Branche

Mode

Date

Referenzen

7 For all Mankind, Hersteller von Casual Wear, rationalisiert mit Fashion PLM Software konzernweit sein Collection Management

Seit der Implementierung von Lectras Kubix Link-Lösung, konnte sich die Premium-Marke für Jeans und Freizeitkleidung die durch PLM ermöglichte Flexibilität in vollem Umfang zunutze machen und sich eine einheitliche Sicht verschaffen -- zunächst auf regionaler Ebene und nun auch auf globaler Ebene im Headquarter der internationalen Brand.

7FAM visual

Eine amerikanische Denim-Brand mit internationalem Appeal

7 For All Mankind ist ein amerikanischer Hersteller von Freizeitkleidung im Premiumsegment. Das Unternehmen wurde 2000 gegründet und stellte zunächst Damenjeans her. Im Jahr 2002 führte das Unternehmen eine Denim-Linie für Herren und 2005 für Kinder ein. Heute wird die Denim- und Casual Wear in über 80 Ländern in Europa, Nordamerika und Asien verkauft.

Die Notwendigkeit einer optimierten grenzüberschreitenden Zusammenarbeit

Zur Verwaltung seiner Kollektionen arbeitet 7 For All Mankind eng mit seinen Stakeholdern und einem umfassenden Netzwerk aus Sourcingpartnern zusammen. Vor seiner Zusammenarbeit mit Lectra, setzte 7 For All Mankind für den Austausch von Informationen über seine Kollektionen mit Lieferanten und Auftragnehmern mehrere Dateiformate und eine Reihe verschiedener Anwendungen ein. Um sein Kollektionsmanagement über das gesamte Fashion-Ökosystem hinweg zu rationalisieren, begann das Unternehmen die Implementierung einer PLM-Lösung in Betracht zu ziehen.

Jederzeit gemeinsam genutzte, zentralisierte und aktuelle Informationen

Die EMEA-Sparte von 7 For All Mankind hat sich als erste für die Kubix Link PLM-Lösung entschieden. Heute können alle Akteure remote auf die benutzerfreundliche Kubix Link Plattform und das flexible PLM-System zugreifen und somit jederzeit genaue Informationen einsehen. Indem jederzeit auf gemeinsam genutzte, zentralisierte und aktuelle Informationen zugegriffen werden kann, profitiert das Fashionunternehmen von größerer Flexibilität und einer einheitlichen Sicht. Angesichts der vielen Vorteile dieser Lösung und der positiven Erfahrung seiner EMEA-Sparte entschied sich 7 For All Mankind die Kubix Link PLM-Lösung konzernweit in allen Ländern zu implementieren. Die PIM-Lösung der Plattform wird in Kürze eingebunden.

 

"Kubix Link ist agil und flexibel. Lieferanten können jederzeit auf genaue Kollektionsinformationen zugreifen. Durch den Einsatz der Lösung konnten wir den Austausch enormer Mengen von E-Mails vermeiden und so unsere Kollektionsmanagementprozesse rationalisieren“.

Francesca Toninato

CEO, 7 For All Mankind

Kubix Link

Kontakt